Goitzsche Headmotiv

Goitzsche

Foto: Goitzsche-Tours

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Die Goitzsche

06749 Bitterfeld (Sachsen-Anhalt) de

Die Goitzsche, auch Bernsteinsee an der Bitterfelder Seepromenade oder Bitterfelder Meer benannt, ist ein ehemaliger Braunkohletagebau. Der Name stammt aus der vor dem Tagebau vorhandenen Auenwaldlandschaft. Sie liegt südlich von Bitterfeld im weltgrößten Landschaftskunstprojekt, gekennzeichnet durch den „Bitterfelder Bogen“ und stellt mit ihren Nachbarseen den größten Seenkomplex in Mitteldeutschland dar. Während des Hochwassers 2002 wurde ein ehemaliger Tagebau geflutet - zeitweise war Bitterfeld dadurch von weiteren Hochwasserschäden bedroht. Glücklicherweise kam es allerdings zu keine weiteren Überschwemmungen und die Flutung des Tagebaus sorgte für eine zeitweise Entlastung der anderen Seebereiche. Noch heute stehen am Südwestufer ehemalige Waldbereiche im Wasser.

Mehr Infos in unserem Factbook von der Goitzsche

Was ist ein Naturschutzgebiet?

Durch ihre Lage in einem Naturschutzgebiet genießt die Goitzsche gesonderten Schutz. Um den natürlichen Fortbestand zu gewährleisten, gelten bestimmte vorgeschriebene Verhaltensregeln. Baden ist nur eingeschränkt (an ausgeschilderten Stellen) erlaubt oder am gesamten Gewässer untersagt. Auch das Verlassen der gekennzeichneten Wege sowie das Betreten des Uferbereiches kann verboten sein. Damit eine einzigartige Landschaft mit vielfältigem Tierreich bewundert werden kann, ist es empfehlenswert sich über regional geltende Verhaltensregeln im Naturschutzgebiet zu informieren.

Aktivitäten an der Goitzsche

Fahrradweg
Wandern/
Nordic-Walking
Bootsverleih
Strand/
Standbad
Baden
Personen-
schifffahrt
Angeln
Yachthafen

Ein für Inline-Skater und Rennradfahrer gut geeigneter, fast durchgängig asphaltierter, ca. 25 km langer Rundradweg bietet abwechslungsreiche Landschaftsbilder entlang dem Ufer mit Blick auf die Nachbarseen, deren zusätzliche Tour um ca. 25 km ausgedehnt werden kann. Im Südosten verläuft der Weg abseits des Ufers auf ca. 10 km durch eine ... weiterlesen »

Dein Lieblingssee - Jetzt abstimmen

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar zur Goitzsche

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zur Goitzsche

16.01.2016 um 20:00Leepzscher Skater

"Ein für Inline-Skater und Rennradfahrer gut geeigneter, fast durchgängig asphaltierter" - und der Rest? Schotter?

24.09.2015 um 21:18Petra Maldet

Habe vor 1961 in Zscherndorf gelebt u.als Kind in der Grube gebadet.Bin total begeistert was für ein wunderbares Erholungsgebiet aus meiner alten Heimat geworden ist.Alle Achtung u.liebe Grüße aus Österreich.

26.07.2012 um 20:22Uwe

Also dass mit dem Hund erlaubt, ist nicht ganz richtig. Hund am Strand ist nichzt, wir wurden freundlich aber dennoch bestimmt woanders hin verwiesen. Ansonsten alles toll.

07.03.2010 um 15:47claudia

schade,das im biergarten an der villa nichts mehr los ist.

25.02.2009 um 01:02Willi

Hatte mich im Forum unterhalten mit einem Wetterfreund aus dem Hohen Norden bei www.wetter.com! Habe gesagt wir haben auch Wasser bei uns und habe auf den Goitsche - See verwiesen. Ich denke... weiterlesen » das kommt gut an. Allerdings wollte er das Geheimnis wissen warum mein Gartenteich nicht drübe wird. Er ist Gärtner. Ja wir haben eine ganz besondere Pflanze im Wasser. ( Im Gartenteich aus der Goitsche ) Mfg. aus Steinfurth / Wolfen.

28.08.2008 um 21:36Nina

Hallo, wenn Ihr an der Goitzsche seid, unbedingt im Restaurant Seaview halt machen - dort bekommt Ihr frischen Goitzsche Fisch - preiswert. Wo das genau ist - es gibt eine Website unter http://www.restaurant-seaview.de Viele Gruesse Nina