Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Fährsee Headmotiv

Fährsee

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Fährsee haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Fährsee

17268 Templin (Brandenburg) de

Der Fährsee liegt im Brandenburger Landkreis Uckermark bei der Stadt Templin

Der See ist mit 204 Hektar das flächenmäßig größte Gewässer des Templiner Seenkreuzes nach der Schleuse in Templin. Von der Havel über den Großen Kuhwallsee, den Großen Lankensee, den Röddelinsee, den Templiner Kanal, die Schleuse, den Templiner Stadtsee und den Bruchsee gelangt man in den großen Fährsee. Seine Ufer sind dicht von Wäldern umsäumt, am westlichen Ufer beim Hotel Fährkrug befinden sich mehrere Campingplätze.

Die größte Tiefe beträgt 14 Meter, im See befinden sich zwei Inseln. Der Fährsee eignet sich hervorragend für Wassersport und Angeltouristik.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Allersee aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Fährsee

Aktivitäten am Fährsee

Baden

Schreibe einen Kommentar zum Fährsee

Kommentar wird gesendet...

Seen in der Umgebung